«Anlage-Flash»: Rückblick 2013 – Ausblick 2014

01.01.2014

Die Vorzeichen stehen günstig. Für das Jahr 2014 wird mit einer Belebung der globalen Konjunktur gerechnet. Dies sollte auch der Schweizer Wirtschaft, die bereits 2013 ein solides Wachstum verzeichnete, zusätzlichen Schub verleihen. Dank der expansiven Geldpolitik der führenden Notenbanken dürfte grundsätzlich auch der Aufwärtstrend an den Aktienmärkten anhalten. Allerdings könnten die zu erwartende Drosselung der expansiven US-Geldpolitik und das nach wie vor vorhandene Risikopotenzial innerhalb der Eurozone die Kurse belasten.