Halbjahresabschluss 2016

08.07.2016


Die Clientis Bank Oberuzwil behauptet sich in einem anspruchsvollen Marktumfeld und überzeugt zur Jahresmitte mit einem positiven Zwischenergebnis. So konnte der Netto-Erfolg Zinsengeschäft trotz historisch tiefem Zinsniveau gegenüber dem Vorjahr um 382‘000 Franken (plus 15.9 Prozent) gesteigert werden, und auch die weiteren Ertragszahlen steigerten sich allesamt gegenüber dem Vorjahresergebnis. Bei der Bilanzsumme wurde mit 474 Mio. Franken (plus 7 Prozent seit Jahresbeginn) zudem eine neue Rekordmarke erreicht.

(Ein Klick auf ein Bild öffnet eine grössere Ansicht in Farbe.)